Zum Inhalt springen

Episode 020: Musik durch Bewegung

In dieser Folge wird gehüpft und gesprungen. Da ist Musik drin!

Julian hat einen Workshop mit dem Titel „Music from Motion“ gegeben und Nils baut gerade eine Audio-App, die auch durch Bewegung gesteuert werden kann. Deshalb haben sich die beiden wieder zusammengefunden, um dieses besondere Thema zu besprechen. Insbesondere diskutieren sie, welche Sensoren sich eignen, die eigenen Bewegungen in Töne umzuwandeln und welche Erfahrungen sie bei Ihren Experimenten gemacht haben.

Aber hört doch einfach selbst!

Hackspace (Ausgabe mit Helen Leigh):
https://hackspace.raspberrypi.com/issues/38/pdf/download

Makey Makey:
https://makeymakey.com
https://www.youtube.com/watch?v=wkPt9MYqDW0

Sonic Pi:
https://sonic-pi.net

Drumpants:
http://www.drumpants.com

Somi 1:
https://www.kickstarter.com/projects/instrumentsofthings/somi-1-turn-your-movements-into-sound/posts/3372873

Das Spaghettimonster von Kobakant:
https://www.kobakant.at/DIY/?p=9137

Kommerzielle Produkte:
https://soundmoovz.us
https://nagualdance.com

Loopback für macOS:
https://rogueamoeba.com/loopback/

Voicemeeter Banana für Windows:
https://vb-audio.com/Voicemeeter/banana.htm

Nomad Sculpt:
https://nomadsculpt.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.