Zum Inhalt springen

Episode 011: Schneedrucker

Ein Schneedrucker ist natürlich eine tolle Idee, aber vielleicht nicht jedermanns Sache. Daher widmen sich Julian und Nils in dieser Folge doch lieber der sogenannten SLA-Drucktechnologie.

Julian hat für die Werkstatt an seiner Hochschule einen 3D-SLA-Drucker angschafft und teilt seine ersten Erfahrungen zu diesem System. Bei dieser Art von Druck wird mit Hilfe eines Lasers ein Spezialharz (Resin) Schicht für Schicht ausgehärtet.

Weiterhin versuchen die beiden, die SLA-Drucktechnik gegenüber FDM-Systemen abzugrenzen. Wie unterschiedlich sind die Druckergebnisse? Wie hoch sind jeweils die Druckkosten? Für welchen Einsatzzweck eignen sich die verschiedenen Systeme?

Im Anschluss gibt Nils noch ein kleines Update über die neusten Firmware- und Slicerversionen von Prusa.

Viel Spaß beim Hören!

Unteschiede zwischen FDM und SLA:
https://all3dp.com/fdm-vs-sla

Formlabs Form3 Drucker:
https://formlabs.com/3d-printers/form-3

Formlabs Nachbehandlung:
https://formlabs.com/de/post-processing

Prusa Firmware (3.9.3) & Prusa Slicer (2.3):
https://www.prusa3d.com/drivers

Original Prusa i3 MK3S+ Upgrade Kit:
https://shop.prusa3d.com/de/original-prusa-i3-mk3s/1390-original-prusa-i3-mk3-to-mk3s-upgrade-kit.html

Die kleine gedruckte Hand ist etwa 5cm groß:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.